Dezember2015

Dezember2015


Foto von der Milchstraße

Fotos von der Milchstraße

Die Milchstraße ist die Galaxie, in der sich unser Sonnensystem mit der Erde befindet. Um Fotos von der Milchstraße zu schießen, muss man einen guten Blick auf sie haben. In und um die großen Städte ist hierzulande zu viel Lichtverschmutzung, als das man das helle Sternenband mit bloßem Auge sehen könnte.

Bei einem nächtlichen Besuch des Teide auf Teneriffa ist das allerdings anders. Dort erstreckt sich die Milchstraße einmal quer über den Himmel. Der Teide ist einer der besten Orte, an denen man die Milchstraße fotografieren kann. Ich habe die Gelegenheit dann auch genutzt um die Milchstraße zu fotografieren. Zutaten waren ein stabiles Stativ, ein weitwinkeliges Objektiv und eine (nicht zu) lange Belichtungszeit.

MilchstrasseFotos von der MilchstraßeFotos der MilchstraßeFoto von der Milchstraße

Es ist faszinierend, in absoluter Dunkelheit unter dem Sternenzelt zu stehen. Bei 100 bis 300 Milliarden Sternen über dem eigenen Kopf kein Wunder.

Wer es selbst einmal ausprobieren möchte: Gute Tipps zum Fotografieren der Milchstaße findet ihr auf den Webseiten von Gunther Wegner.

weiter lesen »